Gold n Silver Shelties

Wir leben mit Shelties

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Welpen S-Wurf

Sötjes und Lukes Welpen sind da! Geb. am 09.04.2020 - Update 31.05.2020

Ganz entspannt bekam Sötje in der Nacht zum Gründonnerstag ihre Welpen. Es war eine Geburt nach Lehrbuch und innerhalb von 1 1/2 Stunden waren 4 Welpen geboren. Weitere 1 1/2 Stunden später überraschte uns Sötje dann noch mit einem weiteren Welpen. Jetzt dürfen wir uns über 2 Rüden und 3 Hündinnen freuen. Welpen und Mama geht es gut, innerhalb des ersten Tages haben sie schon gut zugenommen und Sötje kümmert sich rührend um ihre kleine Familie.

Woche 8

Jetzt ist es bald soweit und wir müssen uns von den Welpen verabschieden. Vorher haben wir jedoch noch einen kleinen Ausflug auf die Ponte Rosa von Birgit gemacht und dort einen netten Nachmittag verbracht. Die erste Autofahrt klappte ganz gut. Einem Welpen (wir wissen leider nicht welcher) wurde auf der Hinfahrt schlecht. Auf dem Rückweg blieb die Box dann sauber. Mama Sötje und Oma Shari waren auch dabei und hatten ein wachsames Auge auf den Nachwuchs. Sötje hat in Kendrick einen neuen Verehrer gefunden, er ließ sie den ganzen Nachmittag nicht aus den Augen.

Woche 7

Die heutige Ausbeute an Fotos ist leider ziemlich frustrierend, aber wir werden in den nächsten Tagen die Galerie hoffentlich noch um weitere Bilder ergänzen können. Ein paar Schnappschüsse - wenn auch nicht von allen Welpen - können wir aber liefern.

27.05.: Thomas konnte heute noch weitere Fotos von den Welpen machen. Diesmal ist die Ausbeute auch etwas ergiebiger gewesen.

Woche 6

Die Welpen haben jetzt regelmäßig Freigang im Garten, den sie jeden Tag mehr entdecken. Sötje und Shari haben sich höchst persönlich darum gekümmert, dass die Lütten den Weg nach draußen finden und passen auch sonst gut auf.

In der folgenden Galerie gibt es noch mehr Fotos. Die Welpen sind so unfassbar niedlich, dass man eigentlich nur davor sitzt und guckt und darüber sogar vergisst, dass man eigentlich Fotos oder Filme machen wollte.

 

 

Woche 5

Die Welpen werden immer mobiler und entdecken immer mehr von ihrer Umwelt. Noch schlafen sie auch sehr viel, aber wenn sie wach sind, ist es das beste Unterhaltungsprogramm. Inzwischen sind alle Welpen fest vergeben.

Woche 4

Inzwischen sind die Lütten in ihre Welpenarena im Wohnzimmer umgezogen und beginnen damit, ihre Umwelt immer mehr zu erkunden. Sie bekommen mittlerweile 5 x am Tag Welpenbrei. Sötje hat sich ein wenig zurückgezogen und läßt sich gern von ihrer Mutter Shari bei der Pflege der Welpen helfen. Shari ist manchmal schon eine Helikopter-Oma. Wo Sötje meint, die Welpen können jetzt auch mal allein spielen, hängt sich Shari noch einmal richtig rein und verbringt viel Zeit mit ihnen.

Woche 3

Die Welpen sind jetzt 2 Wochen alt,  haben die Augen auf und werden immer aktiver. Sötje hat jede Menge mit ihrer Bande zu tun und macht das wirklich vorbildlich.  Die erste Wurmkur musste auch geschluckt werden, was bei Sirkka für schlechte Laune sorgte. Daraufhin verweigerte sie die Mitarbeit beim wöchentlichen Fotoshooting. In den nächsten Tagen werden wir aber noch Fotos nachlegen.

Die Entwicklung geht jetzt rasend schnell voran, inzwischen finden schon kleine Rangeleien in der Wurfkiste statt, die Welpen registrieren wenn jemand den Raum betritt und auf jeden Fall gehen die Köpfchen hoch, wenn sich Mama Sötje nähert. Der Appetit der lässt keine Wünsche offen.

Woche 1 + 2:

Die Eltern sind:

Ch. Lavika London Look und Gold 'n' Silver Princess Sötje

Luke ist genetisch CEA frei, frei von erbl. Augenkrankheiten, MDR 1 +/- und HD B1. Sötje ist genetisch CEA N/CEA, frei von erblichen Augenkrankheiten, MDR-1 +/+ und HD A2. Außerdem sind beide Hunde vollzahnig.