Gold n Silver Shelties

Wir leben mit Shelties

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Welpen

Sheltiewelpen

Unsere Wurfplanung für das Jahr 2018 steht, die erste Hündin ist auch bereits gedeckt und wenn alles klappt, erwarten wir um den 7. April Welpen. Näheres geben wir bekannt, wenn die Schwangerschaft bestätigt ist.

Gizmo

Unsere Sheltiewelpen wachsen bei uns in Haus und Garten mit vollem Familienanschluß auf und werden auch schon mal auf einen kleinen Ausflug mitgenommen, sobald sie alt genug dafür sind.

Unsere Hündinnen gehen bei uns nach Ablauf ihrer Zuchtlaufbahn in den Ruhestand und bleiben natürlich ihr Hundeleben lang bei uns. Gerade die erfahrenen älteren Hündinnen sind unschätzbar wertvoll bei der Aufzucht und Sozialisierung des Nachwuchses.

Wir unterliegen der Kontrolle des CfbrH/VDH, bei jedem Wurf kommt zweimal der Zuchtwart und kontrolliert nicht nur die Welpen und die Mutter, sondern auch die Haltungsbedingungen sowie die Impfpässe. Die Welpen dürfen frühestens mit 8 Wochen, und dann auch nur mit Ahnentafel, Impfpass und gechippt, abgegeben werden. Der Impfpass und die Chipnummern werden kontrolliert und außerdem dokumentiert.

Als Züchter stehen wir Ihnen ein Hundeleben lang für Fragen und Informationen zur Verfügung. Kann der Hund einmal nicht mehr in der Familie verbleiben (wer kann schon in die Zukunft sehen - es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren) nehmen wir ihn selbstverständlich zurück und kümmern uns darum, dass er wieder in eine nette Familie vermittelt wird.

Ernst gemeinte Anfragen sind uns immer willkommen und wir sind auch gern bereit, dann Ihre Fragen zu beantworten. Unter der Rubrik "Termine" auf der Startseite dieser Homepage finden Sie die Veranstaltungen, bei denen Sie uns mit unseren Hunden antreffen können. Gerade eine Ausstellung ist immer eine gute Möglichkeit, die Rasse kennen zu lernen und mit Haltern und Züchtern ins Gespräch zu kommen.