Gold n Silver Shelties

Wir leben mit Shelties

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Welpen D-Wurf

Unser D-Wurf, geb. am 13.01.2009

Ch. GrandGables Dressed To Impress x Pine Manor Dotty Dori

Da uns die Welpen aus dem C-Wurf von Dori und Impy so gut gefallen haben, beschlossen wir diese Verpaarung noch einmal vorzunehmen. Das Resultat waren zwei tricolour Hündinnen und ein schwarz-weisser Rüde. Leider hatten wir  auch zwei Verluste zu beklagen, zwei Hündinnen haben es leider nicht geschafft, sie waren bei der Geburt einfach noch zu klein. 

 

   Unsere D's - 6 Wochen alt

Umso mehr haben wir uns über Dirty Diana, Delilah und Daytona Demon gefreut. Uns hat die Aufzucht der Kleinen wieder viel Spass gebracht und wir sind froh, dass wir für alle drei ein schönes Zuhause gefunden haben.

 

Neues von Demon

Demon hat es nach Düsseldorf verschlagen, dort hat er noch zwei Hundekumpels zum spielen. Vor allem der Aussie-Rüde der Familie kümmert sich nach den ersten Berichten rührend um Demon und ist jetzt sein Beschützer. Inzwischen hält Demon wohl auch mal still, damit er sich fotografieren lässt. So können wir endlich einige Fotos von dem süssen Jungrüden präsentieren. Die Familienähnlichkeit mit unserer Camilla und auch seinen Schwestern kann er jedenfalls nicht verleugnen.

03.01.2010

Von Demon haben wir neue Fotos bekommen, die wir in die Gallerie eingefügt haben.

Linas neues Zuhause

Dirty Diana heißt jetzt Lina und ist zu den Shelties of Shelly's Dreamland von Nicola Prieß nach Garbsen gezogen. Dort trifft sie regelmäßig ihren "großen" Bruder aus dem C-Wurf, Caru, und wird Nicola hoffentlich zu gegebener Zeit hoffnungsvollen Nachwuchs bescheren.

Sie hat sich auch schon sehr gut eingelebt und kommt gut mit den anderen Hunden zurecht. Inzwischen haben wir auch schon viele schöne Fotos bekommen, die wir in der nachfolgenden Gallerie zeigen möchten.

Neues von Delilah

Delilah ist in die Nähe von Bremen gezogen und wird jetzt Leila gerufen. Auch sie hat sich schon gut eingelebt. Sie darf verwöhnter Einzelhund sein und hat ihre neuen Besitzer sicher schon um ihre süsse braune Pfote gewickelt.

Von Leila haben wir inzwischen auch einige Fotos bekommen. Sie hat sich inzwischen gut eingelebt und seit kurzem ist ein kleiner Kater ihr neuer Spielkamerad.